Tai Chi Gung - Landessportverein

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Startseite

Tai-Chi-Gung als Königsweg

E-Mail Drucken PDF

Logo des Tai Chi Gung - Landessportverein

Tai Chi (oder: Taiji) ist eine der faszinierendsten chinesischen Bewegungskünste und wahrscheinlich der Ursprung jeder fernöstlichen Kampfkunst.

Die Chinesen sagen:
"Menschen, die Tai Chi praktizieren, erlangen die Geschmeidigkeit eines Kindes, die Kraft eines Holzfällers und die Klugheit eines Weisen"

Millionen Menschen weltweit, ob jung oder alt, haben diese unglaublich vitalisierende Bewegungsform bereits einmal kennengelernt oder davon gehört. Dennoch ist über dieses Training von Körper, Geist und Seele bei uns im Westen - vor allem in Europa - noch viel zu wenig bekannt.

Der Tai Chi Gung - Landessportverein, ein gemeinnütziger Sportverein in Salzburg, hat es sich zur Aufgabe gemacht dies zu ändern.

Unter dem Namen "Tai Chi Gung" (in etwa: "Bemühen um..." bzw. "Die Pflege von..." Tai Chi) soll "die Meditation in Bewegung" oder auch "innere Kampfkunst" als Sportart etabliert und vielen Menschen mit allen Aspekten zugänglich werden.

Tai Chi Gung wird als Königsweg einer ganzheitlichen Sportart, dem westlichen Menschen völlig neu und unabhängig von chinesischer Familientradition zugänglich gemacht.

Unter zwei Internetadressen findet sich alles rund um den Verein und "seine Sportart":

www.tai-chi-gung.at

www.taichianer.at

Die Vereinshomepage:

Das angeschlossene Mitgliederforum:

Bildschirmfoto Homepage Tai Chi Gung - Landessportverein Bildschirmfoto Tai Chi Gung - Mitgliederforum
(Sie lesen gerade darin)
bietet Informationen

- also "eher statische Seiten" und die Präsentation des Vereins.

ist unsere "elektronische Vereinszeitung" und der "Tummelplatz unserer Mitglieder", mit beispielsweise

-
Eben: Ein Forum für Mitglieder mit laufend aktuellen Inhalten - die "dynamischen Seiten" des Vereins.